Informationen für Genießer rund um den Tee

Neuigkeiten, Gedanken und Entdeckungen zum Thema Tee findest du hier im Tee-Tagebuch. Einen guten Tee in der Tasse, anregende Unterhaltung und viel Spaß bei der Lektüre wünscht dir
Stephan Kockmann

Bücher-Tipps für Teefreunde

Auf dieser Seite findest du alle Beiträge zu Tee-Büchern und Interviews mit Tee-Buch-Autorinnen und -Autoren, die bisher im Tee-Tagebuch.de veröffentlicht wurden. Viel Spaß bei der Lektüre!

Frisch in der Tasse: Nepal Jun Chiyabari und Seogwang Oolong von TeeGschwendner

Aus der Edmon's Sophisticated Tea Selection von TeeGschwendner möchte ich heute zwei schöne Tees vorstellen: den Nepal Jun Chiyabari hand-rolled Himalayan Tips (Nr. 2639) und den Südkorea Seogwang Oolong (Nr. 2903).

Seogwang Oolong (links) und Jun Chiyabari (rechts)
Seogwang Oolong (links) und Jun Chiyabari (rechts)

Der Nepal Jun Chiyabari


Beim Nepal Jun Chiyabari handelt es sich um einen Tee der Sommer-Ernte, den TeeGschwendner wie folgt im Shop vorstellt:

"Der in Ostnepal gelegene und von den beiden Giyawali-Brüdern betriebene Ausnahmegarten produziert seit 2001 regelmäßig Spitzenqualitäten. Das Highlight in dieser Saison kommt als vollmundiger, nussiger und authentischer Second Flush daher. Samtig weich in der Tasse, mit lieblicher Süße und feinen Muskatell-Noten. Handgerollt und mit vielen Blattspitzen - ein Paradebeispiel aus der Sommerernte."

Und diese Aussagen kann ich nur bestätigen. Bei meiner heutigen Verkostung - an einem Wintertag mit leichtem Schneefall - hatte ich plötzlich den Sommer in der Tasse. Schon bei den ersten Schlucken schmeckte ich einen heißen, trockenen Sommertag.

Wie ein warmer Wind, der den Geruch von Laub und trockener Erde mit sich bringt, umspielt der Tee meine Zunge. Dabei fühle ich mich umgeben von üppiger Vegetation und verschiedensten Sommer-Düften. Leicht nussige Aromen wechseln sich mit einem Hauch Süße und Muskatell-Noten ab. Trotz großzügiger Dosierung war keine Bitterkeit im Aufguss. Rund, vollmundig, unglaublich angenehm kommt dieser Tee daher.

TeeGschwendner Nepal Jun Chiyabari hand-rolled Himalayan Tips (Nr. 2639) TeeGschwendner Nepal Jun Chiyabari hand-rolled Himalayan Tips (Nr. 2639)

TeeGschwendner Nepal Jun Chiyabari hand-rolled Himalayan Tips (Nr. 2639) TeeGschwendner Nepal Jun Chiyabari hand-rolled Himalayan Tips (Nr. 2639)

Ein wirklich toll verarbeiteter, im wahrsten Sinne geschmackvoller Tee, der jedem Nepal-, Darjeeling- und Second-Flush-Liebhaber ans Herz gelegt sei!

Der Seogwang Oolong


Der zweite Tee aus der Edmon's Sophisticated Tea Selection von TeeGschwendner, den ich heute vorstellen möchte, ist der Seogwang Oolong aus Südkorea. Diesen Oolong-Tee beschreibt TeeGschwendner im Shop wie folgt:

"Im Jahre 1983 wurden die ersten Teefelder auf der Vulkaninsel Jeju, vor Südkoreas Küste, angelegt. Erst viele Jahre später blickt die Welt auf dieses spannende, wenn auch kleine Anbaugebiet mit seinen reichhaltigen Böden. Bislang eher bekannt für Grüntee präsentiert sich der Oolong von einer anderen Seite. Kräftiger, intensiver, aber auch charaktervoll und verspielt. Unbedingt zu empfehlen für Mehrfachaufgüsse!"

Das trockene Blatt zeigt sich drahtig und fest. Es erinnert an den Seogwang Grüntee, nur ist hier das Blatt dunkel schimmernd und zeigt feine Röstaromen.

TeeGschwendner Südkorea Seogwang Oolong (Nr. 2903) TeeGschwendner Südkorea Seogwang Oolong (Nr. 2903) TeeGschwendner Südkorea Seogwang Oolong (Nr. 2903)

Da sich dieser Tee für Mehrfachaufgüsse anbietet, bin ich hier ein wenig von der Zubereitungsempfehlung abgewichen und habe in einer kleinen Kanne mit etwas mehr Tee meine Verkostung begonnen. Die Wassertemperatur von 85 Grad Celsius und Ziehzeit von zwei Minuten habe ich beibehalten.

Dadurch waren meine ersten zwei Aufgüsse etwas bitter und mit viel Röstnoten in der Tasse, was ich persönlich nicht so gern mag. Das legte sich aber bei den folgenden Aufgüssen mit kürzerer Ziehzeit, die die blumig-floralen Noten in den Vordergrund treten ließen.

TeeGschwendner Südkorea Seogwang Oolong (Nr. 2903)

Wie bei Zartbitterschokolade kann die herbe Note der ersten Aufgüsse durchaus charmant sein. Wer diese Geschmacksnoten nicht mag, den erwartet eine dezente Süße in den nachfolgenden Aufgüssen.

Wer die Bitterkeit von vorneherein vermeiden möchte, sollte den Tee vorsichtiger dosieren. Alternativ eignet sich dieser Tee auch hervorragend für einen Kaltaufguss - eine schöne Eistee-Alternative für die Sommermonate, bei der sich weniger Bitterstoffe lösen.

Ein angenehmer Tee für alle, die stark geröstete Oolongs und deren herbe Noten zu schätzen wissen!

Infos und Bestellmöglichkeit bei TeeGschwendner


Nepal Jun Chiyabari hand-rolled Himalayan Tips (Nr. 2639: 18,50 € / 100 g)
Südkorea Seogwang Oolong (Nr. 2903: 26,90 € / 100 g)

Keine Kommentare:

Die beliebtesten Beiträge aller Zeiten

Tee-Tagebuch-Themen

Tee (122) Teehändler (111) Meinung (100) Test (100) Entdeckungen (89) Shop (76) Tipps (73) Tee-Zubehör (68) Teeproben (63) Geschenke (52) Teefreunde (51) Tee-Zubereitung (49) Rezension (48) Bücher (41) Grüntee (34) Interview (34) Schwarztee (33) Fragebogen (32) Teekenner (32) Geschirr (31) Genuss (30) Teebereiter (28) China (25) Teekannen (24) Geschichte (22) Darjeeling (21) Ooolong (19) unterwegs (17) Gesundheit (16) Matcha (16) Teezeremonie (16) Ideen (15) Japan (13) Kräutertee (10) Kultur (10) Fun (9) Teewasser (9) Foto (8) Erfindungen (7) Unterhaltung (7) Afrika (6) Bild (6) Pu Erh (6) Reinigung (6) bio (6) Autor (5) Hausmittel (5) Nachschlagewerk (5) Weißer Tee (5) Feiertage (4) Früchtetee (4) Gastbeitrag (4) Kaltaufguss (4) Meditation (4) Wasserfilter (4) Wasserkocher (4) Wassertemperatur (4) Anleitung (3) Assam (3) Büro (3) Camellia Sinensis (3) Fachwissen (3) Flugtee (3) Freizeit (3) Gyokuro (3) Humor (3) Künstler (3) Philosophie (3) Zealong (3) Zitate (3) Advertorial (2) Blogger (2) Bühnenprogramm (2) CD (2) Gastronomie (2) Historisches (2) Ostfriesland (2) Schattentee (2) Teeblumen (2) Teeblüten (2) Teefigur (2) Teerosen (2) Temperatur (2) Verlosung (2) Wissen (2) Aktion (1) App (1) Azoren (1) Beuteltee (1) Ceylon (1) Chai (1) Eistee (1) Festival (1) Frankreich (1) Gemüse (1) Gewürze (1) Gorreana (1) Gründer (1) Honeybush (1) Kirschblüten (1) Lexikon (1) Limonade (1) Literatur (1) Magazin (1) Meer (1) Messe (1) Mizudashi (1) Neuseeland (1) Okinawa (1) Rooibos (1) Saft (1) Schottland (1) Spiele (1) Tee-Samen (1) Teemaschinen (1) Teepflanze (1) Teeplantage (1) Teesalon (1) Umfrage (1) Urlaub (1) Zeitschrift (1) iPhone (1) vegan (1)