Informationen für Genießer rund um den Tee

Neuigkeiten, Gedanken und Entdeckungen zum Thema Tee findest du hier im Tee-Tagebuch. Einen guten Tee in der Tasse, anregende Unterhaltung und viel Spaß bei der Lektüre wünscht dir
Stephan Kockmann

Bücher-Tipps für Teefreunde

Auf dieser Seite findest du alle Beiträge zu Tee-Büchern und Interviews mit Tee-Buch-Autorinnen und -Autoren, die bisher im Tee-Tagebuch.de veröffentlicht wurden. Viel Spaß bei der Lektüre!

Dr. med. Eckart von Hirschhausen: Wunder wirken Wunder

Tee und Gesundheit - das wird oft miteinander in Verbindung gebracht. Entweder kommen uns die Heiltees in den Sinn, die wir trinken, wenn es uns nicht gut geht. Wobei es sich hier in der Regel um Kräuteraufgüsse handelt. Oder uns begegnen aktuelle Studien, die zeigen, welche Wirkungen die Inhaltsstoffe der echten Teepflanze (Camellia sinensis) auf unseren Körper und unsere Gesundheit haben. Ein aktueller Bericht war gerade im WDR bei Quarks & Co zu sehen: Grüntee gegen Alzheimer (ARD-Mediathek).

Dr. med. Eckart von Hirschhausen: Wunder wirken Wunder
Dr. med. Eckart von Hirschhausen:
Wunder wirken Wunder
In Eckart von Hirschhausens aktuellem Buch "Wunder wirken Wunder - Wie Medizin und Magie uns heilen" geht es allerdings nicht primär um Tee. Da Tee aber hier und da dennoch zum Thema wird, mag man mir verzeihen, dass ich das Buch an dieser Stelle vorstelle.

Das Buch und meine Meinung


Eckart von Hirschhausen setzt sich wie immer humorvoll, mit Sachverstand und kritisch mit dem Thema Medizin und Gesundheit auseinander. Er selbst bezeichnet sein aktuelles Buch als "Das erste Buch mit zweiter Meinung". Und so hat er laut eigenem Bekunden auch seine eigenen (Vor-)Urteile kritisch hinterfragt, sich mit Komplementär-Medizinern und Wunderheilern getroffen und den einen oder anderen Selbstversuch unternommen.

Die (irgendwie ja "magische") Wirkung von Placebos sowie Nocebos, die Macht der eigenen Erwartungen, der Faktor Zuwendung und Aufmerksamkeit - vieles scheint uns bekannt, andererseits oft auch zu wenig wichtig genommen. An viele Wirkungen wollen wir glauben, auch wenn es keine Belege für die Wirksamkeit so mancher "Medizin" gibt. Und hier lauert dann wohl auch die Gefahr so vieler "alternativer" Heilmethoden: Ihre Wirksamkeit ist nicht einschätzbar und nicht ausreichend erforscht und belegt, als dass man sich nur auf diesen einen Weg verlassen sollte.

So, wie ich dieses Buch gelesen habe, geht es von Hirschhausen darum, das beste aus beiden Welten zusammenzuführen. Das gemeinsame Ziel der verschiedenen Ansätze nicht aus dem Blick zu verlieren. Das Verbindende zu entdecken und zum Vorteil unserer Gesundheit zu nutzen.

Dabei ist das derzeit vorherrschende, gewinnorientierte Vorgehen im Gesundheitswesen nicht hilfreich. Natürlich müssen Gesundheitsleistungen finanziert werden. Aber aus einer anderen Perspektive betrachtet, mit weiter geöffneten Augen gibt es viele Dinge, die sich vielleicht kurzfristig nicht auszuzahlen scheinen - die aber perspektivisch eine deutliche bessere Bilanz mit Blick auf die Vorbeugung und Erhaltung der Gesundheit bieten. Welches Ziel hat das Gesundheitswesen: Gewinnmaximierung oder die Gesundheit?

Manche Behandlungen, Operationen und Untersuchungen ließen sich nach Meinung des Autoren vermeiden, wenn die Ärzte wieder Zeit hätten, sich zuhörend und zuwendend ohne Zeitdruck ihren Patienten zu widmen. Ein intensives Gespräch kann so manche kostspielige Untersuchung ersetzen - und dem Patienten Kraft und Vertrauen geben - Vertrauen in sich, seine (Selbstheilungs-)Kräfte und seinen Arzt bzw. seine Ärztin.

Mein Fazit


Auf fast 500 sehr phantasievoll gestalteten, humorvoll und sehr lesbar geschriebenen Seiten gibt es jede Menge Informationen rund um Medizin, Komplementärmedizin, Wunderheilungen und Tipps für Möglichkeiten, unsere Gesundheit mit einfachen, fast "magischen" Mitteln zu erhalten. Ob es herzliches Lachen ist, Zauberei, Bewegung, Musik, Tanzen, den Moment zu genießen, Teetrinken, Meditation - hier dürfte für jeden Charakter etwas dabei sein. Und wer möchte, kann das gegen Ende des Buches angebotene "Gesundheits-Lotto" mit 6 aus 49 Tipps für sich nutzen, um einfach mal das eine oder andere "Rezept" für sich auszuprobieren.

Dr. med. Eckart von Hirschhausen: Wunder wirken Wunder
Rechts unten zu sehen: der Daumen-Kino-Pinguin, der für einen
der im Buch vorgestellten Zaubertricks eine Rolle spielt.

Denn es gibt nicht "das eine" Patent-Rezept für die eigene Gesundheit, sondern viele Wege, die es sich zu gehen lohnt. So folgt das Buch inhaltlich auch der in den Buchdeckeln eingebundenen Wege-Karte: Vom "Ursprung der Wunder" geht es über das "Halbdunkel der Halbwahrheiten" weiter in den "Hort der Wissenschaft". Von da aus reisen wir vorbei an den "Klippen der Abzocke" hin zum "Eiland der Evidenz", weiter über den "Markt der Möglichkeiten" bis zum angestrebten Ziel: dem "Paradies der Phantasie".

Mein Tipp: Kaufen, lesen, beherzigen!

Bibliographische Angaben und Bestellmöglichkeit


Dr. med. Eckart von Hirschhausen, Wunder wirken Wunder
Rowohlt-Verlag, fester Einband, 496 Seiten, Fadenheftung mit Lesebändchen
ISBN 978-3-498-09187-3, Preis: 19,95 Euro (D)

Hier online bestellbar.

Keine Kommentare:

Die beliebtesten Beiträge aller Zeiten

Tee-Tagebuch-Themen

Tee (121) Teehändler (110) Meinung (100) Test (99) Entdeckungen (89) Shop (76) Tipps (72) Tee-Zubehör (68) Teeproben (62) Geschenke (52) Teefreunde (51) Tee-Zubereitung (49) Rezension (48) Bücher (41) Interview (34) Grüntee (33) Fragebogen (32) Schwarztee (32) Teekenner (32) Geschirr (31) Genuss (30) Teebereiter (28) China (25) Teekannen (24) Geschichte (22) Darjeeling (21) Ooolong (18) unterwegs (17) Gesundheit (16) Matcha (16) Teezeremonie (16) Ideen (15) Japan (13) Kräutertee (10) Kultur (10) Fun (9) Teewasser (9) Foto (8) Erfindungen (7) Unterhaltung (7) Afrika (6) Bild (6) Pu Erh (6) Reinigung (6) bio (6) Autor (5) Hausmittel (5) Nachschlagewerk (5) Weißer Tee (5) Feiertage (4) Früchtetee (4) Gastbeitrag (4) Kaltaufguss (4) Meditation (4) Wasserfilter (4) Wasserkocher (4) Wassertemperatur (4) Anleitung (3) Assam (3) Büro (3) Camellia Sinensis (3) Fachwissen (3) Flugtee (3) Freizeit (3) Gyokuro (3) Humor (3) Künstler (3) Philosophie (3) Zitate (3) Advertorial (2) Blogger (2) Bühnenprogramm (2) CD (2) Gastronomie (2) Historisches (2) Ostfriesland (2) Schattentee (2) Teeblumen (2) Teeblüten (2) Teefigur (2) Teerosen (2) Temperatur (2) Verlosung (2) Wissen (2) Zealong (2) Aktion (1) App (1) Azoren (1) Beuteltee (1) Ceylon (1) Chai (1) Eistee (1) Festival (1) Frankreich (1) Gemüse (1) Gewürze (1) Gorreana (1) Gründer (1) Honeybush (1) Kirschblüten (1) Lexikon (1) Limonade (1) Literatur (1) Magazin (1) Meer (1) Messe (1) Mizudashi (1) Okinawa (1) Rooibos (1) Saft (1) Schottland (1) Spiele (1) Tee-Samen (1) Teemaschinen (1) Teepflanze (1) Teeplantage (1) Teesalon (1) Umfrage (1) Urlaub (1) Zeitschrift (1) iPhone (1) vegan (1)