Informationen für Genießer rund um den Tee

Neuigkeiten, Gedanken und Entdeckungen zum Thema Tee findest du hier im Tee-Tagebuch. Einen guten Tee in der Tasse, anregende Unterhaltung und viel Spaß bei der Lektüre wünscht dir
Stephan Kockmann

Bücher-Tipps für Teefreunde

Auf dieser Seite findest du alle Beiträge zu Tee-Büchern und Interviews mit Tee-Buch-Autorinnen und -Autoren, die bisher im Tee-Tagebuch.de veröffentlicht wurden. Viel Spaß bei der Lektüre!

BioZisch Matcha und Vegan to go Kraftprotz - vegane Matcha-Getränke von Voelkel

Voekel BioZisch Matcha
und Vegan to go Kraftprotz
Die Naturkostsafterei Voelkel arbeitet mit dem japanischen Matcha-Produzenten aiya zusammen und hat inzwischen zwei Getränke im Sortiment, in denen auch Matcha enthalten ist: Die Bio-Limonade "BioZisch Matcha" und den Gemüsedrink "Vegan to go Kraftprotz". Erhältlich sind diese Produkte direkt bei Voelkel, in verschiedenen Online-Shops sowie in diversen Reformhäusern, Naturkostläden und Biomärkten.

Matcha von aiya habe ich ja bereits getestet und im vorangegangenen Beitrag die genussfertig im Getränkekarton angebotenen Matcha-Mischgetränke von TeeGschwendner vorgestellt.

Da die von Voelkel angebotenen Matcha-Produkte preislich teils deutlich günstiger angeboten werden, war ich natürlich neugierig, wie es geschmacklich aussieht. Netterweise hat mir Voelkel auf meine Anfrage je zwei Produktmuster zur Verfügung gestellt. Hier meine Eindrücke:

Bio-Limonade BioZisch Matcha


Voelkel BioZisch Matcha

Bezugsquellen:
BioZisch Matcha im Voekel-Onlineshop (Pfandflasche)
weitere Bezugsquellen vor Ort: Voelkel-Shopfinder
Preis: 0,99 Euro plus 0,08 Euro Pfand

Zutatenliste:
Matcha Tee² (natürliches Mineralwasser, Matcha), natürliches Mineralwasser, Traubensüße² Limettensaft², Zitronenfruchtmark², Zitronensaftkonzentrat², natürliche Quellkohlensäure // ² = aus kontrolliert biologischem Anbau

Verkostung


BioZisch Matcha
im Glas gewinnt
keinen Schönheitspreis.
Da sich in der Flasche ein Bodensatz bildet, BioZisch aber Kohlensäure enthält, ist das Schütteln der Flasche keine so gute Idee. Du solltest das Getränk eher wie ein Weizenbier behandeln und möglichst aus einem Glas trinken. So kannst du nach dem Öffnen der Flasche zunächst die Hälfte des Getränks ins Glas geben, dann den restlichen Inhalte der Flasche mit Bedacht schwenken, um den Bodensatz und die Flüssigkeit zu vermischen, und erst dann den Rest einschenken. So hast du alles wieder schön vermischt, ohne beim Öffnen der Flasche eine Sauerei zu veranstalten.

Die Optik des Getränks ist gewöhnungsbedürftig, ich würde die Farbe als schlammig-grün bezeichnen. Der Geruch erinnert aber direkt an Limonade. Auch geschmacklich ist es eindeutig eine Limonade: Klebrig süß-sauer mit nicht zu viel und nicht zu wenig Kohlensäure.

Die Traubensüße und Zitrone kommen klar durch, vom Matcha schmecke ich (leider) nichts. Auch im Glas bildet sich recht schnell wieder ein Bodensatz, der aus dem beigefügten Matchapulver bestehen könnte. Aber auch die letzten Schlucke mit dem Bodensatz bringen das Matcha-Aroma leider nicht zur Geltung.


Nährwertangaben
je 100 ml
BioZisch Matcha
laut Hersteller
Vergleich: Coca-Cola
laut Hersteller
Energie kJ / kcal 147 kJ / 35 kcal 180 kJ / 42 kcal
Fett/gesättigte Fettsäuren 0,0 g 0,0 g
Kohlenhydrate
(Zucker)
8,5 g 10,6 g
Eiweiß 0,1 g 0,0 g
Salz 0,0 g 0,0 g


Mein Fazit zu BioZisch Matcha


Wer koffeinhaltige, süß-saure Limonade mag und ein Bio-Produkt mit möglichst natürlichen Zutaten ohne Zusatz von Kristallzucker und "künstlichen" Aromen sucht, sollte BioZisch Matcha ausprobieren. Leider bleibt der Matcha-Geschmack auf der Strecke.

Gemüse-Saft-Drink "Vegan to go Kraftprotz"


Voelkel Vegan to go Kraftprotz

Bezugsquellen:
Vegan to go Kraftprotz bei amazon*
Preis bei amazon derzeit: 3,21 Euro, (keine Pfandflasche)
in anderen Shops auch günstiger erhältlich,
weitere Bezugsquellen vor Ort: Voelkel-Shopfinder

Zutatenliste:
Gurkensaft³ 65 %, Spinat² 9 %, Grünkohl² 8 %, Apfelsaft² 8 %, Quinoa² 3%, Zitronensaft² 3 %, Weizengras², Acerolakirschmark², Spirulina², Lichtwurzelsalz², Matcha², Pfeffer² // ² = Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau, ³ = Zutaten aus biologisch-dynamischem Anbau

Verkostung


Vegan to go Kraftprotz
im Glas sieht doch etwas
gewöhnungsbedürftig aus.
Bei diesem Getränk handelt es sich um einen Mix aus Gemüse, Früchten und derzeit angesagten Pflanzenstoffen wie Quinoa, Weizengras, Spirulina und Matcha. Auch hier bildet sich naturgemäß ein Bodensatz, der vor dem Trinken durch ein Aufschütteln des Getränks aufgelöst werden sollte. Da hier keine Kohlensäure im Spiel ist, darfst du auch kräftig schütteln und kannst problemlos aus der Flasche trinken.

Optisch erinnert der "Kraftprotz" an einen sämigen, durch einen Mixer fein pürierten und verflüssigten Gemüse-Eintopf mit olivbrauner Färbung. Der Flascheninhalt schmeckt gemüsig und eher säuerlich. Der Grünkohl kommt durch, ein wenig fühle ich mich auch an Linsensuppe erinnert. Die Säure drängt sich etwas in den Vordergrund und im Abgang bleibt eine leichte Schärfe vom Pfeffer auf der Zunge.

Dieser "Smoothie" ist weniger ein Getränk als vielmehr eine kleine (vegane) Zwischenmahlzeit. Und so steht es auch auf dem Etikett: "die kleine Mahlzeit für zwischendurch".

Nährwertangaben je 100 ml:
101 kJ / 24 kcal Energie kJ / kcal
0,1 g Fett
0,0 g davon gesättigte Fettsäuren
5,5 g Kohlenhydrate
5,0 g davon Zucker
0,5 g Eiweiß
0,5 g Salz

Mein Fazit zu Vegan to go Kraftprotz


Leider finde ich auch in diesem Getränk keinen Matcha-Geschmack. Der "Kraftprotz" ist mir etwas zu säuerlich und da ich kein Grünkohl-Fan bin, letztlich nicht mein Geschmack. Allerdings ist das Getränk durchaus sättigend und aufgrund der Zutaten eine gute Möglichkeit, eine gesunde, schnelle, stärkende Zwischenmahlzeit zu bekommen. Für Nicht-Veganer würde sich sicher gut ein Wurst- oder Käsebrot dazu eignen, um rundum satt zu werden.

Schlussbemerkung


Beide Produkte werden nicht in die Riege meiner Lieblingsgetränke aufsteigen. Wer Matcha wirklich genießen möchte, sollte sich den puren Genuss gönnen und Matcha-Pulver selbst aufgießen. Infos zur Menge des verwendeten Matcha sind auf beiden Verpackungen nicht zu finden, ebenso kein Hinweis auf den Koffeingehalt des Getränks. Dass Koffein enthalten ist, dürfte aber jedem klar sein, der weiß, dass Matcha ein zu feinem Pulver vermahlener Grüntee ist.

Bestellmöglichkeit und weitere Produkte


Wer Lust auf dieses und weitere Voelkel-Produkte bekommen hat, kann über den Voelkel-Shopfinder Läden in seiner Nähe suchen, online im Voelkel-Shop bestellen oder sich sogar bei amazon* umschauen.

Keine Kommentare:

Die beliebtesten Beiträge aller Zeiten

Tee-Tagebuch-Themen

Tee (125) Teehändler (114) Test (103) Meinung (101) Entdeckungen (92) Shop (79) Tipps (74) Tee-Zubehör (68) Teeproben (66) Geschenke (52) Rezension (52) Teefreunde (52) Tee-Zubereitung (49) Bücher (43) Grüntee (34) Interview (34) Schwarztee (33) Fragebogen (32) Genuss (32) Teekenner (32) Geschirr (31) Teebereiter (28) China (25) Teekannen (24) Geschichte (22) Darjeeling (21) Ooolong (19) Gesundheit (17) unterwegs (17) Matcha (16) Teezeremonie (16) Ideen (15) Japan (13) Kräutertee (11) Kultur (10) Fun (9) Teewasser (9) Foto (8) Unterhaltung (8) Erfindungen (7) Afrika (6) Bild (6) Pu Erh (6) Reinigung (6) bio (6) Autor (5) Hausmittel (5) Meditation (5) Nachschlagewerk (5) Weißer Tee (5) Fachwissen (4) Feiertage (4) Früchtetee (4) Gastbeitrag (4) Kaltaufguss (4) Wasserfilter (4) Wasserkocher (4) Wassertemperatur (4) Anleitung (3) Assam (3) Büro (3) Camellia Sinensis (3) Flugtee (3) Freizeit (3) Gyokuro (3) Humor (3) Künstler (3) Literatur (3) Philosophie (3) Wissen (3) Zealong (3) Zitate (3) Advertorial (2) Blogger (2) Bühnenprogramm (2) CD (2) Gastronomie (2) Historisches (2) Ostfriesland (2) Schattentee (2) Teeblumen (2) Teeblüten (2) Teefigur (2) Teerosen (2) Temperatur (2) Verlosung (2) Aktion (1) App (1) Azoren (1) Beuteltee (1) Ceylon (1) Chai (1) Eistee (1) England (1) Festival (1) Frankreich (1) Gemüse (1) Gewürze (1) Gorreana (1) Gründer (1) Honeybush (1) Kirschblüten (1) Lexikon (1) Limonade (1) Magazin (1) Meer (1) Messe (1) Mizudashi (1) Neuseeland (1) Okinawa (1) Rooibos (1) Saft (1) Schottland (1) Spiele (1) Tee-Samen (1) Teemaschinen (1) Teemischungen (1) Teepflanze (1) Teeplantage (1) Teesalon (1) Umfrage (1) Urlaub (1) Zeitschrift (1) iPhone (1) vegan (1)