Informationen für Genießer rund um den Tee

Neuigkeiten, Gedanken und Entdeckungen zum Thema Tee findest du hier im Tee-Tagebuch. Einen guten Tee in der Tasse, anregende Unterhaltung und viel Spaß bei der Lektüre wünscht dir
Stephan Kockmann

Bücher-Tipps für Teefreunde

Auf dieser Seite findest du alle Beiträge zu Tee-Büchern und Interviews mit Tee-Buch-Autorinnen und -Autoren, die bisher im Tee-Tagebuch.de veröffentlicht wurden. Viel Spaß bei der Lektüre!

Assam-Projekt und Teealternative im Vergleich

Assam ist ein Tee-Anbaugebiet in Nordost-Indien. Aus diesem Gebiet kommen Tees, die sich durch ihren kräftigen, oft malzigen und teils leicht süßlichen Geschmack auszeichnen. Assam-Tee wird gerne für Ostfriesen-Mischungen verwendet, ist recht ergiebig und unempfindlich gegen hartes Wasser.

assam-projekt.de
www.assam-projekt.de
Zwei Anbieter aus Deutschland konzentrieren sich derzeit voll und ganz auf ausgewählte Bio-Assam-Tees: Assam-Projekt.de und Teealternative.de. Die Teealternative hat ihren Firmensitz in München und wurde bereits Anfang 2010 von Thomas Zimmermann gegründet. Das Assam-Projekt ist in Berlin beheimatet und wird von Hagen Kühn und Max Schütze seit Ende 2013 als GmbH betrieben.

Beide Projekte verfolgen im Bereich Assam-Tees ein ähnliches Konzept wie die Teekampagne im Bereich Darjeeling: Konzentration auf eine Sorte Tee, Direktbezug größerer Tee-Mengen beim Erzeuger (ohne Zwischenhändler) und Abgabe in wenigen, festgelegten Packungsgrößen direkt an Endkunden bei gleichzeitigem Verzicht auf Ladengeschäfte. Durch dieses optimierte Logistik- und Vermarktungskonzept werden viele Kosten eingespart, was letztlich zu den vergleichsweise günstigen Preisen für den Endkunden führt.

Bio-Assam-Tees aus dem Teegarten Tonganagaon


Beide Anbieter beziehen ihren Second-Flush-Assam in Bio-Qualität (laut Angaben im Online-Shop und auf den Verpackungen) direkt aus dem Teegarten Tonganagaon.
Tee von Assam-Projekt.de

Die Teealternative bietet insgesamt sogar drei Assam-Sorten: den Second Flush (SFTGFOP1) aus Tonganagaon und dazu einen Assam-Grüntee (TGFOP1) aus dem Teegarten Sewpur sowie eine "Ostfriesische Mischung" (TGBOP), die aus Broken-Tees der Gärten Tonganagaon und Sewpur besteht.

Im Assam-Projekt wird aktuell "nur" der Second Flush in der Gradierung FTGFOP1 angeboten. Diese Blattsortierung bietet etwas weniger "Tips" (feine junge Blattspitzen) als eine SFTGFOP1.

Auf den folgenden beiden Fotos sind die Assam-Tees der beiden Anbieter im Überblick und Vergleich zu sehen. Die hier fotografierten Tees der Teealternative stammen allerdings noch aus 2011 (Erntejahr 2010). Zu diesem Zeitpunkt war auch hier die Gradierung eine FTGFOP1 und nicht die SFTGFOP1, die jetzt bei der Teealternative angeboten wird:

Die Tees von Assam-Projekt (Ernte 2013) und
Teealternative (hier noch die Ernte 2010) im Überblick.

Assam-Tees von Assam-Projekt (Ernte 2013) und von
Teealternative (Ernte 2010), beide in der Blattgradierung FTGFOP1.

Die Preise und Shop-Angebote im Vergleich


Preislich liegt der Second Flush beim Assam-Projekt mit 28 Euro je Kilogramm leicht unter dem der Teealternative mit 29 Euro je Kilogramm. Allerdings bietet Thomas Zimmermann, Gründer und Betreiber der Teealternative, neben mehr Sorten und Packungsgrößen jetzt auch die qualitativ höchstwertige Blattsortierung "SFTGFOP1" an. Die Versandkosten entfallen bei der Teealternative (3,90 Euro in Deutschland) ab 39 Euro Bestellwert, beim Assam-Projekt (4,50 Euro) ab 40 Euro.

www.teealternative.de
www.teealternative.de
Als Zahlungsarten bietet die Teealternative Vorkasse per Überweisung oder Lastschrift an, während das Assam-Projekt neben Vorkasse auch Paypal-Zahlungen akzeptiert.

Im Vergleich zu anderen Online-Teehändlern, die ebenfalls Assam-Tee aus dem Teegarten Tonganagaon führen, sind beide hier vorgestellten Anbieter spürbar günstiger. Das Konzept der konsequenten Kostenminimierung scheint also aufzugehen.

Optisch gefällt mir der Internet-Auftritt des Assam-Projekts besser - aufgefäumter, ruhiger, besser lesbar. Aber das ist eine reine Geschmacksfrage, wie auch beim Tee.

Mein Fazit


Der heute verkostete Tee des Assam-Projekts überzeugt mit einer schönen Tassenfarbe und einem harmonisch-ausgewogenen Geschmack: kaum Bitterstoffe und angenehm dunkel-malzig. Ein schöner und qualitativ hochwertiger Assam-Tee für jeden Tag.

Für preisbewusste Liebhaber der aromatischen Assam-Tees sind meines Erachtens beide Anbieter mindestens einen Blick wert. Geschmacklich bieten die Tees beider Online-Shops viel "Assam-Erlebnis" zum guten Preis. Die Teealternative punktet mit der qualitativ höheren Gradierung (SFTGFOP1) sowie zusätzlich einem Grüntee und einer "Ostfriesen-Mischung", was etwas Abwechslung in die Tasse bringt.

Wer sich gleich für den Kauf einer Großpackung entscheidet, spart gegenüber anderen Teehändlern deutlich und unterstützt zudem zwei interessante Projekte.

Hier geht's direkt zu den Angeboten:


Keine Kommentare:

Die beliebtesten Beiträge aller Zeiten

Tee-Tagebuch-Themen

Tee (124) Teehändler (113) Test (102) Meinung (101) Entdeckungen (91) Shop (78) Tipps (74) Tee-Zubehör (68) Teeproben (65) Geschenke (52) Teefreunde (52) Rezension (51) Tee-Zubereitung (49) Bücher (43) Grüntee (34) Interview (34) Schwarztee (33) Fragebogen (32) Teekenner (32) Genuss (31) Geschirr (31) Teebereiter (28) China (25) Teekannen (24) Geschichte (22) Darjeeling (21) Ooolong (19) Gesundheit (17) unterwegs (17) Matcha (16) Teezeremonie (16) Ideen (15) Japan (13) Kräutertee (11) Kultur (10) Fun (9) Teewasser (9) Foto (8) Unterhaltung (8) Erfindungen (7) Afrika (6) Bild (6) Pu Erh (6) Reinigung (6) bio (6) Autor (5) Hausmittel (5) Meditation (5) Nachschlagewerk (5) Weißer Tee (5) Fachwissen (4) Feiertage (4) Früchtetee (4) Gastbeitrag (4) Kaltaufguss (4) Wasserfilter (4) Wasserkocher (4) Wassertemperatur (4) Anleitung (3) Assam (3) Büro (3) Camellia Sinensis (3) Flugtee (3) Freizeit (3) Gyokuro (3) Humor (3) Künstler (3) Literatur (3) Philosophie (3) Wissen (3) Zealong (3) Zitate (3) Advertorial (2) Blogger (2) Bühnenprogramm (2) CD (2) Gastronomie (2) Historisches (2) Ostfriesland (2) Schattentee (2) Teeblumen (2) Teeblüten (2) Teefigur (2) Teerosen (2) Temperatur (2) Verlosung (2) Aktion (1) App (1) Azoren (1) Beuteltee (1) Ceylon (1) Chai (1) Eistee (1) England (1) Festival (1) Frankreich (1) Gemüse (1) Gewürze (1) Gorreana (1) Gründer (1) Honeybush (1) Kirschblüten (1) Lexikon (1) Limonade (1) Magazin (1) Meer (1) Messe (1) Mizudashi (1) Neuseeland (1) Okinawa (1) Rooibos (1) Saft (1) Schottland (1) Spiele (1) Tee-Samen (1) Teemaschinen (1) Teemischungen (1) Teepflanze (1) Teeplantage (1) Teesalon (1) Umfrage (1) Urlaub (1) Zeitschrift (1) iPhone (1) vegan (1)