Informationen für Genießer rund um den Tee

Neuigkeiten, Gedanken und Entdeckungen zum Thema Tee findest du hier im Tee-Tagebuch. Einen guten Tee in der Tasse, anregende Unterhaltung und viel Spaß bei der Lektüre wünscht dir
Stephan Kockmann

Bücher-Tipps für Teefreunde

Auf dieser Seite findest du alle Beiträge zu Tee-Büchern und Interviews mit Tee-Buch-Autorinnen und -Autoren, die bisher im Tee-Tagebuch.de veröffentlicht wurden. Viel Spaß bei der Lektüre!

Magisso TeaCup - die Teetasse zum Kippen im Test

Magisso TeaCup Teetasse
Die Magisso TeaCup* ist ideal für die schnelle Tasse Tee zwischendurch. Ihr minimalistisches, aber funktionales Design stammt von Laura Bougdanos aus Finnland und brachte bereits 2011 eine Nominierung für den "Red Dot Design Award". Hergestellt wird die Tasse laut Verpackung allerdings nicht in Finnland, sondern in China.

Auch wenn das Material auf dem Foto nach Porzellan aussieht, besteht die Tasse aus lebensmittelgeignetem ABS-Kunststoff. Das macht die Tasse leicht, bruch- und kratzfest und isoliert zudem sehr gut. Selbst mit 95 Grad Celsius heißem Teewasser gefüllt, wird die Tasse außen gerade handwarm. In die Mikrowelle darf die TeaCup nicht, aber sie ist spülmaschinenfest. Das Sieb lässt sich zur Reinigung auch herausnehmen.

Wie funktioniert die Tasse?


Der Boden der Magisso TeaCup
ist an zwei Seiten abgeschrägt,
das Sieb herausnehmbar.
Das Funktions-Prinzip der Teetasse ist genial einfach und von der Kippkanne inspiriert: Der Boden der Tasse ist keine ebene Fläche, sondern zu zwei Seiten abgeschrägt. Von der Seite gesehen sieht das wie ein Dreieck oder ein auf dem Kopf stehendes Dach aus (siehe Foto rechts). Somit hat die Tasse zwei Standflächen - die eine zum Sieb hin geneigt, die andere auf der dem Sieb abgewandten Seite. Damit lässt sich die Tasse hin- und herkippen wie eine Wippe.

Um einen Tee zuzubereiten, wird die Tasse zur Siebseite hin geneigt und Tee in das Sieb gegeben. Anschließend wird das heiße Wasser aufgegossen bis der Tee im Sieb von Wasser bedeckt ist. Ist die gewünschte Ziehzeit erreicht, wird die Tasse einfach auf die andere Seite "gewippt". Die Teeblätter im Sieb kommen jetzt nicht mehr mit dem heißen Wasser in Berührung, der Tee ist trinkfertig:

 
 

Die Füllhöhe und Neigung der Bodenflächen ist so bemessen, dass der Tee nicht herausschwappt. Allerdings sollte man die Tasse trotzdem nicht allzu schwungvoll von der einen auf die andere Seite kippen. Dann könnte der heiße Tee eben doch überschwappen.

Was die Teeblätter im Sieb betrifft, hatte ich zunächst befürchtet, dass spätestens beim letzten Schluck die feuchten Teeblätter aus dem Sieb herausfallen und in meinem Gesicht landen - das passiert aber nicht! Die feuchten Teeblätter bleiben genau da, wo sie hingehören: im Sieb. So ist auch ein zweiter oder dritter Aufguss machbar: Tasse "zurückwippen" auf die Siebseite, heißes Wasser einfüllen, Tee ziehen lassen und wieder auf die andere Seite wippen. Perfekt! Auf Youtube gibt es auch ein kurzes Video, dass die Funktionsweise der Tasse zeigt.

Verarbeitung und Handhabung


Die in den Farben schwarz* und weiß* erhältliche Magisso TeaCup ist gut verarbeitet. Auf der Außenseite ist das Material matt und leicht angeraut, innen glatt. So liegt die Teetasse sicher und angenehm in der Hand. Beim Übergang von der rauen zur glatten Fläche gibt es in manchen Bereichen eine winzige Stufe, die sich wie eine kleine Gußnaht anfühlt. Hier fände ich einen durchgängig sanften Übergang schöner, die Qualitäts-Endkontrolle ließe sich da noch optimieren.

Die Haptik des Materials ist angenehm, auch wenn mir persönlich Tee aus einer Porzellantasse besser schmeckt. Porzellan würde die Tasse allerdings schwerer und bruch-empfindlicher machen, zudem würde sie schneller die Temperatur nach außen leiten, so dass man sie gefüllt mit heißem Tee schlechter halten könnte.

Obwohl die Tasse gut isoliert und ich befürchtete, dass ich mir gleich beim ersten Schluck die Zunge am heißen Tee verbrennen würde, ist das nicht passiert. Durch die weite Öffnung der Tasse kühlt der Tee an der Oberfläche relativ schnell auf Trinktemperatur herunter. Allerdings verflüchtigen sich so auch die Aromen des Tees etwas schneller, befürchte ich. Bei ca. 0,3 Litern Fassungsvermögen ist dieser Punkt aber wohl zu vernachlässigen.

Das Sieb sitzt fest in der elegant geschwungenen Halterung und lässt sich mit einem beherzten Dreh im Uhrzeigersinnn "herausklicken":

 

Beim Einsetzen rastet das Sieb mit einem leichten Klick ein und sitzt denn wieder fest in der Tasse. Das Edelstahlsieb ist sehr fein gelocht, so dass auch kleinste Teepartikel zurückgehalten werden - perfekt!

Durch die große Öffnung und das herausnehmbare Sieb lässt sich die Teetasse sehr leicht reinigen. Wer möchte, stellt die Tasse einfach in die Spülmaschine.

Mein Fazit


Ein tolles Teezubehör mit genial einfacher und alltagstauglicher Funktionsweise. Kein Kleckern mit Teebeuteln, kein Suchen nach einer Abstellmöglichkeit für das Teesieb - und mehrere Aufgüsse sind auch möglich. Der empfohlene Verkaufspreis von 19,90 Euro mag den einen oder die andere zunächst schlucken lassen. Das Geld ist aber gut angelegt.

Noch schöner fände ich eine solche Tasse, wenn es sie aus Porzellan gäbe - aber wie bereits weiter oben geschrieben, hat der ABS-Kunststoff durchaus seine Vorteile. Darum gibt es von mir eine Kaufempfehlung für die Magisso TeaCup!

Bezugsquellen

Magisso TeaCup Teetasse in weiß bei amazon.de*
Magisso TeaCup Teetasse in schwarz bei amazon.de*
Magisso TeaCup white - amazon.com*
Magisso TeaCup black - amazon.com*
TipCup Porcelain Teacup - amazon.com*
Magisso TeaCup black - amazon.co.uk*

Auch in einigen Teeläden, wie z.B. dem Teehandelskontor Bremen, wird diese Teetasse bereits angeboten.

Keine Kommentare:

Die beliebtesten Beiträge aller Zeiten

Tee-Tagebuch-Themen

Tee (125) Teehändler (115) Meinung (104) Test (103) Entdeckungen (92) Shop (79) Tipps (77) Tee-Zubehör (68) Teeproben (66) Rezension (55) Teefreunde (53) Geschenke (52) Tee-Zubereitung (49) Bücher (46) Grüntee (34) Interview (34) Schwarztee (33) Teekenner (33) Fragebogen (32) Genuss (32) Geschirr (31) Teebereiter (28) China (25) Teekannen (24) Darjeeling (22) Geschichte (22) Ooolong (19) Gesundheit (17) unterwegs (17) Matcha (16) Teezeremonie (16) Ideen (15) Japan (13) Kräutertee (11) Kultur (10) Fun (9) Teewasser (9) Unterhaltung (9) Foto (8) Erfindungen (7) Afrika (6) Bild (6) Literatur (6) Pu Erh (6) Reinigung (6) bio (6) Autor (5) Fachwissen (5) Hausmittel (5) Meditation (5) Nachschlagewerk (5) Weißer Tee (5) Feiertage (4) Früchtetee (4) Gastbeitrag (4) Kaltaufguss (4) Wasserfilter (4) Wasserkocher (4) Wassertemperatur (4) Wissen (4) Anleitung (3) Assam (3) Büro (3) Camellia Sinensis (3) Flugtee (3) Freizeit (3) Gyokuro (3) Humor (3) Künstler (3) Philosophie (3) Zealong (3) Zitate (3) Advertorial (2) Blogger (2) Bühnenprogramm (2) CD (2) England (2) Gastronomie (2) Historisches (2) Ostfriesland (2) Schattentee (2) Teeblumen (2) Teeblüten (2) Teefigur (2) Teerosen (2) Temperatur (2) Verlosung (2) Aktion (1) App (1) Azoren (1) Beuteltee (1) Ceylon (1) Chai (1) Eistee (1) Festival (1) Frankreich (1) Gemüse (1) Gewürze (1) Gorreana (1) Gründer (1) Honeybush (1) Kirschblüten (1) Lexikon (1) Limonade (1) Magazin (1) Meer (1) Messe (1) Mizudashi (1) Neuseeland (1) Okinawa (1) Rooibos (1) Saft (1) Schottland (1) Spiele (1) Tee-Samen (1) Teemaschinen (1) Teemischungen (1) Teepflanze (1) Teeplantage (1) Teesalon (1) Umfrage (1) Urlaub (1) Zeitschrift (1) iPhone (1) vegan (1)