Informationen für Genießer rund um den Tee

Neuigkeiten, Gedanken und Entdeckungen zum Thema Tee findest du hier im Tee-Tagebuch. Einen guten Tee in der Tasse, anregende Unterhaltung und viel Spaß bei der Lektüre wünscht dir
Stephan Kockmann

Bücher-Tipps für Teefreunde

Auf dieser Seite findest du alle Beiträge zu Tee-Büchern und Interviews mit Tee-Buch-Autorinnen und -Autoren, die bisher im Tee-Tagebuch.de veröffentlicht wurden. Viel Spaß bei der Lektüre!

Kurztest: Shuyao Teamaker 4.0

Shuyao Teamaker 4.0
Logo-Prägung bei Version 4.0 (vorn),
Aufdruck beim Teamaker 3.0 (hinten).
Die Vorgängerversion des aktuellen Shuyao Teamaker 4.0* hatte ich bereits in einem früheren Vergleichstest mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt. Inzwischen gibt es die leicht veränderte Version 4.0, die ich mir heute im Vergleich zur immer noch erhältichen Vorgängerversion 3.0 angeschaut habe.

Die damals genannten Vor- und Nachteile dieses mobilen Teebereiters sind in meinen Augen weiterhin gültig. Allein das früher im Boden verbaute Recyclingmaterial, das bei meinem Teamaker einen sehr unangenehmen Geruch verströmte und das auch jetzt noch leicht nach Schuhsohle riecht, wird inzwischen nicht mehr verbaut.

Der in Version 4.0 etwas feiner gelochte Siebeinsatz ist allerdings weiterhin eher für großblättrige Teesorten geeignet und kann sich nicht mit feinmaschigen Siebeinsätzen messen.

Die Änderungen der Version 4.0 gegenüber Version 3.0 im Überblick:
  • Version 4.0 ist in 6 verschiedenen Farben erhältlich (Version 3.0 jetzt nur noch in Standard-Grün).
  • Der Deckel hat einen höheren Rand bekommen. (Mir gefällt die alte Form besser.)
  • Kein Metallring mehr um den Deckelrand.
  • Das Kunststoffsieb hat eine etwas feinere Lochung.
  • Der im Deckel versteckte Dichtungseinsatz ist jetzt aus blauem statt schwarzem Material.
  • Der innere Kannenkörper ist jetzt gerade ausgeführt, dafür etwas länger (gleiche Füllmenge 360 ml). Statt der kleinen Ausbuchtung, die früher wohl die maximale Füllhöhe markieren sollte, ist jetzt ein feiner "Strich" erkennbar.
  • Wegfall des geruchsintensiven Rutschhemmer-Einsatzes im äußeren Boden.
  • Statt des früheren Aufdrucks ist der Markenname jetzt als Prägung auf dem Thermobecher zu finden.
  • Die neue Version 4.0 ist jetzt komplett spülmaschinenfest. (Danke an Angelika Hartleib vom Tee Kontor Kiel für den Hinweis!)

Hier zwei Fotos, die einige der Unterschiede zeigen (grün = 3.0, orange = 4.0):

Shuyao Teamaker 3.0
Shuyao Teamaker 4.0

Die Version 4.0 wird derzeit einzeln für 24,95 Euro angeboten, die alte Version 3.0 ist für 19,95 Euro zu bekommen. Da es funktionell keine großen Unterschiede gibt und meines Wissens der stark riechende "Rutschhemmer" auch in Version 3.0 nicht mehr zum Einsatz kommt, spricht neben der Farbvielfalt nur die Eignung für die Spülmaschine für die neue Version. Wer also einen Shuyao Teamaker kaufen möchte, keine Spülmaschine nutzt und mit der Farbvariante "grün" zufrieden ist, der kann getrost zur günstigeren Version greifen.

Bezugsquellen

Kommentare:

shuyao fernöstliche teekultur hat gesagt…

vielen dank für die rezension des teamakers 4.0. eine neuerung zum vorgänger 3.0 möchten wir gerne noch ergänzen: der teamaker 4.0 ist komplett made in germany, d.h. wir haben dadurch nicht nur die qualität erhöht, sondern leisten durch kürzere lieferwege auch einen wichtigen beitrag für die umwelt.

Tee-Tagebuch.de hat gesagt…

Mit "Made in Germany" dürfen ja auch Produkte gekennzeichnet werden, bei denen nur der letzte Produktionsschritt in Deutschland erfolgt ist (z.B. Aufschrauben des Deckels und in den Karton stecken). - Ist der Shuyao Teamaker tatsächlich in allen Teilen komplett in Deutschland produziert?

shuyao fernöstliche teekultur hat gesagt…

ja, der teamaker 4.0 wird in allen teilen komplett in deutschland produziert.

Die beliebtesten Beiträge aller Zeiten

Tee-Tagebuch-Themen

Tee (124) Teehändler (113) Test (102) Meinung (101) Entdeckungen (91) Shop (78) Tipps (74) Tee-Zubehör (68) Teeproben (65) Geschenke (52) Teefreunde (52) Rezension (50) Tee-Zubereitung (49) Bücher (42) Grüntee (34) Interview (34) Schwarztee (33) Fragebogen (32) Teekenner (32) Genuss (31) Geschirr (31) Teebereiter (28) China (25) Teekannen (24) Geschichte (22) Darjeeling (21) Ooolong (19) unterwegs (17) Gesundheit (16) Matcha (16) Teezeremonie (16) Ideen (15) Japan (13) Kräutertee (11) Kultur (10) Fun (9) Teewasser (9) Foto (8) Unterhaltung (8) Erfindungen (7) Afrika (6) Bild (6) Pu Erh (6) Reinigung (6) bio (6) Autor (5) Hausmittel (5) Nachschlagewerk (5) Weißer Tee (5) Feiertage (4) Früchtetee (4) Gastbeitrag (4) Kaltaufguss (4) Meditation (4) Wasserfilter (4) Wasserkocher (4) Wassertemperatur (4) Anleitung (3) Assam (3) Büro (3) Camellia Sinensis (3) Fachwissen (3) Flugtee (3) Freizeit (3) Gyokuro (3) Humor (3) Künstler (3) Philosophie (3) Zealong (3) Zitate (3) Advertorial (2) Blogger (2) Bühnenprogramm (2) CD (2) Gastronomie (2) Historisches (2) Literatur (2) Ostfriesland (2) Schattentee (2) Teeblumen (2) Teeblüten (2) Teefigur (2) Teerosen (2) Temperatur (2) Verlosung (2) Wissen (2) Aktion (1) App (1) Azoren (1) Beuteltee (1) Ceylon (1) Chai (1) Eistee (1) England (1) Festival (1) Frankreich (1) Gemüse (1) Gewürze (1) Gorreana (1) Gründer (1) Honeybush (1) Kirschblüten (1) Lexikon (1) Limonade (1) Magazin (1) Meer (1) Messe (1) Mizudashi (1) Neuseeland (1) Okinawa (1) Rooibos (1) Saft (1) Schottland (1) Spiele (1) Tee-Samen (1) Teemaschinen (1) Teemischungen (1) Teepflanze (1) Teeplantage (1) Teesalon (1) Umfrage (1) Urlaub (1) Zeitschrift (1) iPhone (1) vegan (1)